row2-logo
blockHeaderEditIcon
row2-petra-bunse
blockHeaderEditIcon
slider-ausbilder
blockHeaderEditIcon

Beurteilungsgespräche mit Auszubildenden kompetent führen

Auszubildende sicher beurteilen und gezielt fördern

Auszubildende sollten regelmäßig beurteilt werden, um Lernerfolge und Kompetenzzuwachs transparenter zu machen und um möglichen Fehlentwicklungen gegensteuern zu können. Gleichzeitig ist ihre Weiterentwicklung und Förderung wichtig für eine erfolgreiche, langfristige Nachwuchssicherung in Ihrem Unternehmen. Doch wie erzielt man mit einer Beurteilung die gewünschte Wirkung? Das entscheidet in erster Linie das Beurteilungsgespräch.

Kommunikationskompetenz, Wertschätzung, Kongruenz und ein echter Dialog sind die Basis für gelingende Beurteilungsgespräche. In diesem eintägigen Praxis-Seminar können Ausbilder/Ausbildungsbeauftragte trainieren, ihre Auszubildenden durch ein kompetent geführtes Gespräch zu motivieren und gewünschte Verhaltensänderungen herbeizuführen.

Inhalte
 

Das Beurteilungsverfahren: Ziel, Inhalt und Ablauf

  • Beurteilungsanlässe – Beurteilungssysteme - Beurteilungskriterien
  • Wer beurteilt die Auszubildenden?
  • Wer führt die Beurteilungsgespräche?
  • Das Beurteilungsgespräch: Organisation, Vorbereitung, Inhalte, Ablauf, Struktur und Durchführung
  • Beurteilungsfehler kennen und vermeiden
  • Gesprächsdokumentation, Nachbereitung und Erfolgssicherung
  • Zusammenspiel zwischen Ausbildern, Fachabteilungen und Personalabteilung

Gesprächstraining

  • Konstruktiv und wirkungsvoll Kritik üben und Feedback geben
  • Mit Lob und Anerkennung Auszubildende motivieren
  • Verbindliche Zielvereinbarungen treffen
  • Der richtige Gesprächsabschluss
  • Umgang mit Konflikten, Widerständen und Emotionen

Nutzen

  • Sie lernen, Ihre Beurteilungsgespräche strukturiert vorzubereiten, überzeugend zu führend und gleichzeitig motivierend Verhaltensänderungen herbeiführen.
  • Durch das Trainieren von Gesprächssequenzen gewinnen Sie mehr Sicherheit und Souveränität.
  • Sie erhalten selbst Feedback zu Ihren kommunikativen Fähigkeiten und können diese gezielt optimieren.

Dauer

1 Tag, bei höherem Trainingsanteil 2 Tage

block1
blockHeaderEditIcon
text-block1
blockHeaderEditIcon
Perfekt organisieren, souverän managen, klar kommunizieren, gelassen improvisieren und auch in Stresssituationen stets den Überblick behalten.
block2
blockHeaderEditIcon
text-block2
blockHeaderEditIcon
Motivierende Ausbildungsmethoden anwenden, professionell auch schwierige Gespräche führen, Auszubildende fair beurteilen und fachkompetent führen.
block3
blockHeaderEditIcon
text-block3
blockHeaderEditIcon
Professionell telefonieren, souverän auch mit schwierigen Menschen umgehen, Konflikte konstruktiv lösen und das Mitarbeiterteam richtig führen und motivieren.
block4
blockHeaderEditIcon
text-block4
blockHeaderEditIcon
Überzeugend auftreten, wertschätzend Klartext reden, Souveränität ausstrahlen, Menschen individuell führen, Veränderungen sicher bewältigen, selbstbewusst und authentisch sein.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*