*
row2-logo
blockHeaderEditIcon
row2-petra-bunse
blockHeaderEditIcon
slider-seminare
blockHeaderEditIcon

Die kompetente Büroleitung

Neue Herausforderungen in der Assistenz erfolgreich meistern

Ihre Rolle als Assistentin wandelt sich rasant, und immer öfter übernehmen Sie zusätzlich auch Führungsaufgaben. Sie betreuen Auszubildende, Praktikanten oder Werkstudenten, weisen Trainees ein, Junior-Assistentinnen, Aushilfen und Zeitarbeitskräfte, übernehmen die Führung eines Sekretärinnen-Teams oder die Büroleitung. Obwohl Sie Mitarbeiter führen, haben Sie dabei nicht unbedingt Personalverantwortung. Welche Anforderungen und Erwartungen stellt man an Sie in Ihrer Führungsrolle, und was brauchen Sie, um Menschen authentisch und sicher zu führen?

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich mit Ihrer Führungsaufgabe vertraut zu machen, Ihre eigene Wirkung zu reflektieren und einen wichtigen Schritt zu gehen auf dem Weg zur Entwicklung eines sachlich klaren und menschlich wertschätzenden Führungsstils. Fachwissen, Persönlichkeitsentwicklung individuelles Coaching und viele neue Impulse erwarten Sie.

Inhalte
 

Führungswissen

  • Im Auftrag des Chefs führen und delegieren
  • Selbst Führungsverantwortung wahrnehmen
  • Was ist Führung?
  • Führungsstile und ihre Merkmale
  • Welche Führungsinstrumente werden in Zukunft an Bedeutung gewinnen?

Kommunikation als Führungsaufgabe

  • Die wichtigsten Kommunikationsmodelle für erfolgreiche Führung
  • Unterschiede in der Kommunikation zwischen Frauen und Männern
  • Feedback und Kritik angemessen und wirkungsvoll formulieren
  • So gehen Sie mit schwierigen Mitarbeitern und Kollegen um
  • Mobbing und Gerüchte im Keim ersticken

Persönlichkeit in der Führung

  • Ihre Gesamtwirkung: Wie sehen Sie sich - und wie wirken Sie auf andere?
  • Typisch weibliche und männliche „Stolpersteine“
  • Weibliche Mitarbeiter - Solidarität oder Konkurrenz?
  • Generationenkonflikten souverän begegnen
  • Älteren gegenüber weisungsberechtigt sein

Nutzen

  • Sie bauen Ihr Führungswissen aus und lernen Führungsinstrumente kennen, um Mitarbeiter und Kollegen auch ohne offizielle Vorgesetztenfunktion zu führen und zu motivieren.
  • Sie reflektieren Ihre Wirkung und erfahren, wie Sie sich in Ihrer Rolle klar und souverän positionieren können und damit Autorität, Respekt und Akzeptanz gewinnen.
  • Sie lernen, auch in schwierigen Situationen konstruktiv zu kommunizieren und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu fördern.

Zielgruppe

Büroleiterinnen, Teamleiterinnen, Office-Managerinnen, Koordinatorinnen, Gruppensprecherinnen, Sekretärinnen und Assistentinnen mit Führungsaufgaben und Mitarbeiterinnen verschiedenster Bereiche, die sich auf Führungsaufgaben vorbereiten und hierfür mehr Kompetenz und Sicherheit erlangen möchten.

Dauer

2 Tage

block1
blockHeaderEditIcon
text-block1
blockHeaderEditIcon
Perfekt organisieren, souverän managen, klar kommunizieren, gelassen improvisieren und auch in Stresssituationen stets den Überblick behalten.
block2
blockHeaderEditIcon
text-block2
blockHeaderEditIcon
Motivierende Ausbildungsmethoden anwenden, professionell auch schwierige Gespräche führen, Auszubildende fair beurteilen und fachkompetent führen.
block3
blockHeaderEditIcon
text-block3
blockHeaderEditIcon
Professionell telefonieren, souverän auch mit schwierigen Menschen umgehen, Konflikte konstruktiv lösen und das Mitarbeiterteam richtig führen und motivieren.
block4
blockHeaderEditIcon
text-block4
blockHeaderEditIcon
Überzeugend auftreten, wertschätzend Klartext reden, Souveränität ausstrahlen, Menschen individuell führen, Veränderungen sicher bewältigen, selbstbewusst und authentisch sein.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail