*
row2-logo
blockHeaderEditIcon
row2-petra-bunse
blockHeaderEditIcon
slider-ausbilder
blockHeaderEditIcon

Ausbilden für die Praxis

Erwartungen und Anforderungen an moderne Ausbilder

Die Ausbildung junger Menschen zählt in den kommenden Jahren zu einer der wichtigsten Herausforderungen in Unternehmen und ist gleichzeitig eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe. Ausbilder haben die Chance, die fachliche und persönliche Entwicklung ihrer Auszubildenden zu begleiten und ihre Kompetenzen, Talente und Fähigkeiten zu fördern.

In diesem eintägigen Praxis-Seminar können sich Ausbilder/Ausbildungsbeauftragte einen grundlegenden Überblick über das Aufgabenspektrum moderner Ausbildungsarbeit verschaffen und ihr pädagogisches Handwerkszeug erweitern, um aktiv an der Gestaltung der Berufsausbildung mitzuwirken.

Inhalte
 

Der Ausbilder der Zukunft - Ausbildung heute und morgen

  • Die Erwartungen und Anforderungen an moderne Ausbilder
  • Das fachliche Profil des Ausbilders: Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen
  • Viele Rollen – eine Funktion: Welche neuen und zusätzlichen Rollen muss der Ausbilder in der Zukunft ausfüllen können?
  • Die neue Azubi-Generation: Digital Natives - die Net Generation

Das Aufgabenspektrum des Ausbilders

  • Die Lernziele der Ausbildungsordnung richtig umsetzen und kontrollieren
  • Nachhaltig ausbilden: Wie kommt das Wissen in den Kopf, und wie werden aus Ihren Auszubildenden qualifizierte Fachkräfte?
  • Wie motiviere ich meine Auszubildenden - vom ersten Tag an?
  • Abstimmung und Kommunikation zwischen Ausbildungsleitung, Ausbildern und Ausbildungsbeauftragten

Praxiswissen rund um ein professionelles Ausbildungsmanagement

  • Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung
  • Basics: Ausbildungsvertrag, Betriebsordnung, Berufsschule & Co.
  • Besonderheiten bei der Führung von Berufsanfängern
  • Kommunikation als wichtigstes Instrument der Ausbildung

Nutzen

  • Sie erhalten einen aktuellen Überblick über das Aufgabenspektrum in der modernen Berufsausbildung.
  • Sie kennen die Vielfalt Ihrer verschiedenen Rollen in der Ausbildungsarbeit.
  • Sie erweitern Ihr pädagogisches Handwerkszeug, um Ihre Auszubildenden zu guten, motivierten Fachkräften auszubilden.
  • Sie profitieren von der Besprechung der Praxisfälle aus dem Teilnehmerkreis und erhalten Feedback zu Ihren Praxisfragen.

Dauer

1 Tag

block1
blockHeaderEditIcon
text-block1
blockHeaderEditIcon
Perfekt organisieren, souverän managen, klar kommunizieren, gelassen improvisieren und auch in Stresssituationen stets den Überblick behalten.
block2
blockHeaderEditIcon
text-block2
blockHeaderEditIcon
Motivierende Ausbildungsmethoden anwenden, professionell auch schwierige Gespräche führen, Auszubildende fair beurteilen und fachkompetent führen.
block3
blockHeaderEditIcon
text-block3
blockHeaderEditIcon
Professionell telefonieren, souverän auch mit schwierigen Menschen umgehen, Konflikte konstruktiv lösen und das Mitarbeiterteam richtig führen und motivieren.
block4
blockHeaderEditIcon
text-block4
blockHeaderEditIcon
Überzeugend auftreten, wertschätzend Klartext reden, Souveränität ausstrahlen, Menschen individuell führen, Veränderungen sicher bewältigen, selbstbewusst und authentisch sein.
row5-adresse
blockHeaderEditIcon
Kontakt | Impressum | Datenschutz
KALEIDOSKOP Personaltraining | Inhaberin: Petra Bunse | Becher Garten 2 | 51515 Kürten | Telefon: +49 2207 9128072 | E-Mail: pb@kaleidoskop-training.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail